START   |   CHOR   |   CHORLEITER   |   REPERTOIRE   |   WERKE   |   JUGEND   |   ARCHIV


Die Stadtpfarrkantorei Bruck an der Mur wurde 1995 von Herbert Handl gegründet. Zu hören ist das in etwa zwanzig Mitglieder umfassende Vokalensemble sowohl bei den kirchlichen Hochfesten in Bruck an der Mur wie auch bei geistlichen Konzerten. In den vergangenen Jahren wurden neben kirchenmusikalischen Klassikern wie Händels "Messiah", Haydns "Schöpfung", Mozarts "Requiem", Messen der Wiener Klassik oder Bachs "Weihnachtsoratorium" auch sehr oft weniger bekannte Kostbarkeiten der (Kirchen-) Musikgeschichte aufgeführt.

 

Besonders die Werke des größten österreichischen Barockkomponisten Johann Joseph Fux (um 1660 - 1741) möchte die Stadtpfarrkantorei Bruck einem breiteren Publikum bekannt machen. So wurde im Jahr 2009 auch die CD "Kirchenmusik am Wiener Hof" mit Werken von Johann Joseph Fux u. a. produziert.

Die Interpretation Alter Musik erfolgt stets unter Berücksichtigung heutiger Erkenntnisse über die historische Aufführungspraxis. Dieser Umstand bedingt daher auch grundsätzlich eher kleine Besetzungen. Häufig arbeitet der Chor mit Musikern, die auf historischen Instrumenten musizieren, zusammen.

Bei den Proben wird großer Wert auf chorische Stimmbildung gelegt. Zusätzlich können die Chormitglieder Einzelstimmbildung besuchen, der auch von der Pfarre finanziell unterstützt wird.

     


Neue Mitglieder sind stets herzlich willkommen!

Voraussetzungen sind eine gesunde Stimme, ein gutes Gehör sowie grundsätzliche Notenkenntnisse.
Um bei den Auftritten mitwirken zu können, ist der regelmäßige Besuch der Chorproben Voraussetzung.

Probentermin Kantorei: Freitag von 19.30 bis 21.30 im Pfarrhof Bruck
Bei Interesse nehmen Sie bitte mit dem Chorleiter Kontakt auf!

Mag. Herbert Handl
Pfarramt Bruck/Mur, Kirchplatz 1, 8600 Bruck an der Mur
Tel. 03862 51960 (Pfarre Bruck) oder 03861 80075 (privat)
E-Mail: herbert.handl@gmx.at